literaturfernsehen.de - Nachrichten aus der Welt der Literatur

Nachrichten aus der Welt der Literatur

Bücher Bücherregal Aufgeschlagene Bücher Bücher im Gras

>> Nachrichten aus der Welt der Literatur

Aktuelle Nachrichten aus der Literatur

Peter Prange gibt Autogramme (Quelle: literaturfernsehen.de)
Bestsellerautor Peter Prange stellt sein neuestes Werk vor Bei einer Lesung der Buchhandlung Osiander im Museum Tübingen, stellte der Tübinger Bestsellerautor Peter Prange sein neuestes Werk, den zweiten Teil der Familiensaga "Eine Familie in Deutschland", vor.

Palmer ließt neues Buch (Quelle: literaturfernsehen.de)
Boris Palmer zu seinem Auftritt bei Markus Lanz und seinen Äußerungen zu Greta Thunberg Deutschlands wohl bekanntester grüner Oberbürgermeister, Boris Palmer, hat sich zur Rede von Greta Thunberg geäußert und erntete dafür nicht nur in den Sozialen Medien Kritik.

Palmer ließt neues Buch (Quelle: literaturfernsehen.de)
"Erst die Fakten, dann die Moral" - Tübingens Oberbürgermeister Boris Palmer zeigt sein neues Buch Tübingens Oberbürgermeister Boris Palmer hat ein neues Buch geschrieben. Der Titel: "Erst die Fakten, dann die Moral". Palmer möchte an konkreten Beispielen aufzeigen, dass Entscheidungen, die in Brüssel oder Berlin gefällt werden, wenig mit realistischer Politik vor Ort gemein haben.

Hölderlinturm (Quelle: literaturfernsehen.de)
Restaurierungsarbeiten am Hölderlin-Grab Das Hölderlin-Grab auf dem Tübinger Stadtfriedhof wird neugestaltet. Anlass dafür ist der Geburtstag des Dichters, der sich im März 2020 zum 250. Mal jährt.

VfB Stuttgart (Quelle: Pixabay.com)
Osiander-Chef kandidiert als VfB-Präsident Der Geschäftsführer der Tübinger Buchhandlung Osiander, Christian Riethmüller, hat sich um den Posten des Präsidenten beim Fußball-Zweitligist VfB Stuttgart beworben.

Goethe (Quelle: literaturfernsehen.de)
270 Jahre Goethe - Besuch bei den Mitarbeitern des Tübinger Goethe-Wörterbuchs Genau heute vor 270 Jahren wurde der wohl bedeutendste Schöpfer der deutschsprachigen Dichtung geboren - Johann Wolfgang von Goethe. Die Meisten kennen seine Lyrik und seine Dramen - nur Wenige beschäftigen sich allerdings auch mit seinen naturwissenschaftlichen Schriften, seinen Tagebüchern oder Briefen. In der Arbeitsstelle des Goethe-Wörterbuchs in Tübingen sieht das in der Tat anders aus - hier wird sich sogar mit jedem einzelnen Wort, das Goethe je aufgeschrieben hat, auseinandergesetzt.

Weitere aktuelle Nachrichten

Mehr Nachrichten auf unserer übersichtsseite


Werbung:

Wetter

Berlin

Leichter Nebel

8 / 13° C
Luftfeuchte: 100%

Hamburg

Stark bewölkt

8 / 11° C
Luftfeuchte: 87%

Köln

Bewölkt

7 / 13° C
Luftfeuchte: 87%

Frankfurt

Heiter

7 / 13° C
Luftfeuchte: 93%

Stuttgart

Bewölkt

8 / 13° C
Luftfeuchte: 100%

München

Stark bewölkt

7 / 11° C
Luftfeuchte: 100%