literaturfernsehen.de - Nachrichten aus der Welt der Literatur

Nachrichten aus der Welt der Literatur

Bücher Bücherregal Aufgeschlagene Bücher Bücher im Gras

Tübingen

Foto: RTF.1
Neue Stadtchronik "Tübingen im Wandel der Zeit" an Oberbürgermeister Palmer übergeben

„Tübingen im Wandel der Zeit“ ist ein neues Buch, das jetzt im WIKOMmedia Verlag für Kommunale und Wirtschaftsmedien erschienen ist. Geschäftsführer Jochen Müller überreichte am Donnerstag ein Exemplar an Oberbürgermeister Boris Palmer.

Das Buch ist im Rahmen der Reihe „Städte im Wandel der Zeit" erschienen und enthält journalistisch aufbereitete Essays, die von den Ursprüngen der Stadt erzählen und bis in die jüngste Vergangenheit reichen. Es handelt von wichtigen politischen und kulturellen Ereignissen, behandelt aber auch die Entwicklung namhafter Unternehmen und Institutionen.


Nachrichten aus der Region Neckar-Alb

Foto: Pixabay
Lisa Goldschmidt wird Stadtschreiberin Nach der Corona-Pause setzt Tübingen das Stadtschreiberstipendium fort. Stadtschreiberin in diesem Jahr ist die Lyrikerin Lisa Goldschmidt.
Foto: Klarner Medien
Literaturstipendien 2023 vergeben Die mit jeweils 12.000 Euro dotierten Literaturstipendien des Landes gehen an zwei in Tübingen geborene Autorinnen und einen Autor vom Bodensee.
Foto: RTF.1
Universität verleiht Volker Michels die Ehrendoktorwürde Die Philosophische Fakultät der Universität Tübingen hat am Donnerstag Volker Michels die Ehrendoktorwürde verliehen.

Weitere Meldungen