literaturfernsehen.de - Nachrichten aus der Welt der Literatur

Nachrichten aus der Welt der Literatur

Bücher Bücherregal Aufgeschlagene Bücher Bücher im Gras

Tübingen

Foto: RTF.1
Kinder- und Jugendbuchwoche eröffnet

Unter dem Motto Leselust läuft derzeit die Tübinger Kinder- und Jugendbuchwoche.

Am Sonntag-Nachmittag war Eröffnung im LTT. Die Autorin Rieke Patwardhan las aus ihrem Buch „Forschungsgruppe Erbsensuppe auf neuer Mission oder Wie wir ein Haus kaperten und Linas Geheimnis auf die Spur kamen". Weitere Autorenlesungen, aber auch Theaterstücke für Kinder und Jugendliche stehen die kommenden Tage an. Nachdem die Kinder- und Jugendbuchwoche im vergangenen Jahr wegen Corona ausgefallen war, ist dieses Jahr wieder fast alles möglich. Nur die sonst übliche Theaterbüchernacht muss dieses Jahr entfallen. Die Lesewoche geht noch bis Freitag.


Nachrichten aus der Region Neckar-Alb

Foto: RTF.1
Neuerungen für Kunden der Stadtbibliothek Die Stadtbibliothek Rottenburg vermeldet, dass es aufgrund der Umstellung des Bibliothekssystems vorübergehend nicht möglich ist, die Jahresgebühr ihrer Kunden per Lastschriftverfahren einzuziehen und den Leseausweis somit zu verlängern - dies könne aktuell nur persönlich vor Ort gemacht werden.
Foto: RTF.1
Autor Felix Huby gestorben Der Schriftsteller und Drehbuchautor Felix Huby aus Dettenhausen ist am Freitag in Berlin im Alter von 83 Jahren verstorben. Das teilen mehrere Medien mit.
Foto: RTF.1
Neue Stadtchronik "Tübingen im Wandel der Zeit" an Oberbürgermeister Palmer übergeben „Tübingen im Wandel der Zeit“ ist ein neues Buch, das jetzt im WIKOMmedia Verlag für Kommunale und Wirtschaftsmedien erschienen ist. Geschäftsführer Jochen Müller überreichte am Donnerstag ein Exemplar an Oberbürgermeister Boris Palmer.

Weitere Meldungen