literaturfernsehen.de - Nachrichten aus der Welt der Literatur

Nachrichten aus der Welt der Literatur

Bücher Bücherregal Aufgeschlagene Bücher Bücher im Gras

Tübingen

Foto: RTF.1
Zur "Nachaltigen Vorlesestadt" gekürt

Tübingen erhält in diesem Jahr den Titel "Nachhaltige Vorlesestadt". Das hat die "Stiftung Lesen" am Mittwoch bekanntgegeben.

Mit der Auszeichnung würdigt die Stiftung den städtischen Einsatz für die Leseförderung.

Die Angebote der Stadtbücherei und ihrer Kooperationspartner erreichen jährlich rund 12.000 Kinder in der Universitätsstadt.

Bürgermeisterin Dr. Daniela Harsch zeigte sich sehr erfreut über die erhaltene Anerkennung.


Nachrichten aus der Region Neckar-Alb

Foto: RTF.1
Weihnachtskonzerte, Theateraufführungen und vieles mehr im Nachmittagsprogramm Wenn Sie in den kommenden Tagen auf der Suche nach Weihnachtssendungen sind, - insbesondere da wir in diesen Zeiten auf viele kulturelle Programme verzichten müssen - dann schalten Sie gerne RTF.1 auch schon vor den Nachrichten am Abend einmal ein.
Foto: RTF.1
Osiander kooperiert mit Thalia Die Buchhändler Thalia und Osiander dürfen fusionieren, das hat das Bundeskartellamt genehmigt.
Foto: RTF.1
Stadtbibliothek bleibt geöffnet Trotz des neuen Lockdowns hält die Stadtbibliothek Rottenburg ihre Tore geöffnet.

Weitere Meldungen