literaturfernsehen.de - Nachrichten aus der Welt der Literatur

Nachrichten aus der Welt der Literatur

Bücher Bücherregal Aufgeschlagene Bücher Bücher im Gras

Deutschland/Baden-Württemberg

Foto: RTF.1
Eine Milliarde für Kulturschaffende

Mit dem Programm "Neustart Kultur" unterstützt die Bundesregierung seit Mitte des vergangenen Jahres die von den Corona-Einschränkungen stark getroffene kulturelle Infrastruktur des Landes.

Auch hier in der Region sind zahlreiche Kulturschaffende von der Krise betroffen.Der Bund hat nun entschlossen das Programm soll nun um eine Milliarde Euro aufzustocken. Die Wahlkreisabgeordnete für Tübingen-Hechingen, Staatsministerin Annette Widmann-Mauz, erklärte heute dazu, sie habe in den letzten Monaten mit vielen Vertreterinnen und Vertretern der Kulturbranche gesprochen und wisse um deren Existenzängste. Deshalb freue sie sich sehr dass das Rettungsprogramm mit einer weiteren Milliarde unterstützt werde.

Informationen zum Programm oder zur Antragstellung finden Interessierte unter www.kulturstaatsministerin.de/neustartkultur


Nachrichten aus der Region Neckar-Alb

Foto: RTF.1
Aktuelle Situation und Pläne für die Zukunft Seit Mitte Dezember müssen die Bibliotheken im Land ihre Türen geschlossen halten. Die Stadtbibliothek Rottenburg ist hierbei keine Ausnahme. Wie die aktuelle Situation vor Ort ist und was für dieses Jahr alles geplant ist, erzählte die Leiterin der Stadtbibliothek Ruth Bolle.
Foto: RTF.1
Weihnachtskonzerte, Theateraufführungen und vieles mehr im Nachmittagsprogramm Wenn Sie in den kommenden Tagen auf der Suche nach Weihnachtssendungen sind, - insbesondere da wir in diesen Zeiten auf viele kulturelle Programme verzichten müssen - dann schalten Sie gerne RTF.1 auch schon vor den Nachrichten am Abend einmal ein.
Foto: RTF.1
Osiander kooperiert mit Thalia Die Buchhändler Thalia und Osiander dürfen fusionieren, das hat das Bundeskartellamt genehmigt.

Weitere Meldungen