literaturfernsehen.de - Nachrichten aus der Welt der Literatur

Nachrichten aus der Welt der Literatur

Bücher Bücherregal Aufgeschlagene Bücher Bücher im Gras

Baden-Württemberg

Foto: RTF.1
"Heiss auf Lesen" - Neue Bücher und Geschichten

Bücherwürmer aufgepasst! - Ab Montag den 13 Juli startet in Baden-Württembergs Bibliotheken die Aktion "Heiss auf Lesen".

Brandneue Bücher und spannende Geschichten warten auf die Kinder und Jugendlichen in 176 Büchereien im Bundesland, 26 davon liegen im Regierungsbezirk Tübingen.

Im Mittelpunkt der Leseclub- Aktion stehe der Lesespaß, betonte Heiss auf Lesen – Schirmherr - Tübingens Regierungspräsident Klaus Tappeser.

Ziel der jährlich abgehaltenen Aktion soll sein, jungen Menschen, auch außerhalb der Schule, für das Lesen zu begeistern.Weitere Informationen zu "Heiss auf Lesen" finden Sie auf der  Website des Regierungspräsidiums Tübingen.


Nachrichten aus der Region Neckar-Alb

Foto: RTF.1
"Kriegsende! Kriegsende?" - Heimatmuseum zeigt Ausstellung zur Nachkriegszeit in der Achalmstadt Im Reutlinger Heimatmuseum ist aktuell die Ausstellung "Kriegsende!Kriegsende? - Reutlingen nach 1945" zu sehen. Wir von RTF.1 haben uns dort einmal für Sie umgesehen.
Foto: RTF.1
Lesenächte suchen noch Vorleser "Über den Wolken" lautet nicht nur der Titel des bekannten Liedes von Reinhard Mey, sondern auch das Motto der 18. Bad Uracher Lesenächte.
Foto: Pixabay
Start „Reading Challenge 2021“ Unter dem Motto „Lesen macht vielseitig!“ gibt die Reutlinger Stadtbibliothek den Startschuss zur ersten Reutlinger „Reading Challenge“.

Weitere Meldungen