literaturfernsehen.de - Nachrichten aus der Welt der Literatur

Nachrichten aus der Welt der Literatur

Bücher Bücherregal Aufgeschlagene Bücher Bücher im Gras

Tübingen

Foto: Pressebild Stadt Tübingen
Restaurierungsarbeiten am Hölderlingrab abgeschlossen

Arbeiter haben die Grabstätte von Friedrich Hölderlin auf dem Tübinger Stadtfriedhof saniert, neu gestaltet und bepflanzt.

So wurde u.a. das kleine Metallkreuz am Grabstein saniert.

Pünktlich zum 250. Geburtstag des Dichters zieren jetzt außerdem 250 gelbe Hornveilchen die Grabstätte.

Die Arbeiten am Grab des Dichters hatten im September 2019 begonnen. Wegen des milden Wetters waren die Arbeiter früher fertig als geplant.


Nachrichten aus der Region Neckar-Alb

Foto: RTF.1
Lesenächte finden statt Die Lesenächte im Stiftshof Bad Urach können stattfinden.
Foto: Pixabay
Angebote der Stadtbücherei Die Stadtbücherei Tübingen bietet einen Abhol- und Lieferservice an. Nutzer können über den Online-Katalog recherchieren, welche Bücher, CDs oder Filme in der Hauptstelle verfügbar sind und diese dann direkt bestellen.
Foto: RTF.1
Jubiläumsjahr jetzt digital Eigentlich sollten in diesem Jahr im Tübinger Hölderlinturm und dem darin befindlichen Museum zahlreiche Veranstaltungen zum 250sten Geburtstag des Dichters abgehalten werden.

Weitere Meldungen