literaturfernsehen.de - Nachrichten aus der Welt der Literatur

Nachrichten aus der Welt der Literatur

Bücher Bücherregal Aufgeschlagene Bücher Bücher im Gras

Tübingen

Foto: Pixabay
Neue Lesementorinnen und Lesementoren gesucht

Wer gerne Grundschulkinder beim Lesen lernen unterstützen möchte, kann sich als ehrenamtlicher Helfer bei der Stadtbücherei Tübingen schulen lassen.

Literaturpädagogin Barbara Knieling vermittelt den neuen Lesementorinnen und Lesementoren Schlüsselqualifikationen des Lesens, mögliche Ursachen für Leseschwierigkeiten und Inhalte zu Leseerwartung und Textverständnis.

 

Die ehrenamtliche Aufgabe erfolgt im Anschluss einmal pro Woche mit einem Kind in einer Tübinger Grundschule über ein Schuljahr hinweg. Anmeldungen werden bis zum 18. Juni unter 07071/204 124 5 entgegengenommen


Nachrichten aus der Region Neckar-Alb

Foto: RTF.1
Bestsellerautor Peter Prange stellt sein neuestes Werk vor Bei einer Lesung der Buchhandlung Osiander im Museum Tübingen, stellte der Tübinger Bestsellerautor Peter Prange sein neuestes Werk, den zweiten Teil der Familiensaga "Eine Familie in Deutschland", vor.
Foto: RTF.1
Boris Palmer zu seinem Auftritt bei Markus Lanz und seinen Äußerungen zu Greta Thunberg Deutschlands wohl bekanntester grüner Oberbürgermeister, Boris Palmer, hat sich zur Rede von Greta Thunberg geäußert und erntete dafür nicht nur in den Sozialen Medien Kritik.
Foto: RTF.1
"Erst die Fakten, dann die Moral" - Tübingens Oberbürgermeister Boris Palmer zeigt sein neues Buch Tübingens Oberbürgermeister Boris Palmer hat ein neues Buch geschrieben. Der Titel: "Erst die Fakten, dann die Moral". Palmer möchte an konkreten Beispielen aufzeigen, dass Entscheidungen, die in Brüssel oder Berlin gefällt werden, wenig mit realistischer Politik vor Ort gemein haben.

Weitere Meldungen