literaturfernsehen.de - Nachrichten aus der Welt der Literatur

Nachrichten aus der Welt der Literatur

Bücher Bücherregal Aufgeschlagene Bücher Bücher im Gras

Tübingen

Foto: Pixabay
Neue Lesementorinnen und Lesementoren gesucht

Wer gerne Grundschulkinder beim Lesen lernen unterstützen möchte, kann sich als ehrenamtlicher Helfer bei der Stadtbücherei Tübingen schulen lassen.

Literaturpädagogin Barbara Knieling vermittelt den neuen Lesementorinnen und Lesementoren Schlüsselqualifikationen des Lesens, mögliche Ursachen für Leseschwierigkeiten und Inhalte zu Leseerwartung und Textverständnis.

 

Die ehrenamtliche Aufgabe erfolgt im Anschluss einmal pro Woche mit einem Kind in einer Tübinger Grundschule über ein Schuljahr hinweg. Anmeldungen werden bis zum 18. Juni unter 07071/204 124 5 entgegengenommen


Nachrichten aus der Region Neckar-Alb

Foto: Pixabay
Förderung für Ortsbücherei Die Ortsbücherei in Ofterdingen erhält mehr als 7.800 Euro aus dem Soforthilfeprogramm des Bundes, wie die CDU Wahlkreisabgeordnete Annette Widmann-Mauz jetzt mitteilte.
Foto: RTF.1
Bild und Buch - Letzte Ausstellung im Osiander -Outlet Im Obergeschoss des Tübinger Osiander-Outlets zeigt derzeit der Verein "Ort für Kunst" eine Ausstellung mit dem Titel "Landschaft gesehen - gefühlt - fantasiert". Wir von RTF1 waren für Sie, bei der Ausstellungseröffnung vor Ort.
Foto: RTF.1
"Heiss auf Lesen" - Neue Bücher und Geschichten Bücherwürmer aufgepasst! - Ab Montag den 13 Juli startet in Baden-Württembergs Bibliotheken die Aktion "Heiss auf Lesen".

Weitere Meldungen