literaturfernsehen.de - Nachrichten aus der Welt der Literatur

Nachrichten aus der Welt der Literatur

Bücher Bücherregal Aufgeschlagene Bücher Bücher im Gras

Tübingen

Foto: RTF.1
Zu Wort kommen - 15. Schreibwettbewerb der Buch- und Kunsthandlung Wekenmann

Fast 50 junge Autoren und Autorinnen hatten beim bereits 15. Schreibwettbewerb der Tübinger Buch- und Kunsthandlung Wekenmann teilgenommen. Bei der Preisverleihung im Landratsamt wurden die Besten unter ihnen ausgezeichnet.

Ziel des Wettbewerbes ist es, junge Menschen "zu Wort kommen" zu lassen und das Schreiben an sich zu fördern. Alle Teilnehmer haben dieses Jahr eine Kurzgeschichte zum Thema "Abschied" verfasst. Die Leiter der Buch- und Kunsthandlung waren begeistert von der Ressonanz des Wettbewerbs und werden wohl auch im nächsten Jahr wieder einen Schreibwettbewerb ausrichten.

Finden Sie weitere interessante und spannende Berichte rund um Bücher, Autoren und Literatur auf unserem Themenportal Literaturfernsehen.de !


Nachrichten aus der Region Neckar-Alb

Foto: RTF.1
Lesenächte finden statt Die Lesenächte im Stiftshof Bad Urach können stattfinden.
Foto: Pixabay
Angebote der Stadtbücherei Die Stadtbücherei Tübingen bietet einen Abhol- und Lieferservice an. Nutzer können über den Online-Katalog recherchieren, welche Bücher, CDs oder Filme in der Hauptstelle verfügbar sind und diese dann direkt bestellen.
Foto: RTF.1
Jubiläumsjahr jetzt digital Eigentlich sollten in diesem Jahr im Tübinger Hölderlinturm und dem darin befindlichen Museum zahlreiche Veranstaltungen zum 250sten Geburtstag des Dichters abgehalten werden.

Weitere Meldungen